schliessen
Startseite
Unser club
Termine
Projekte/Aktivitäten
Treffen/Kontakt
Intern
Projekte / Aktivitäten




Trotz aller Corona Einschränkungen haben wir im März 2021 zwei Oster-Aktionen erfolgreich durchgeführt.

Vom 01.03.2021 an haben wir mit der tatkräftigen Unterstützung einiger besonders kreativer Freundinnen selbstgefertigte Marmeladen, Kekse, Osterhasen und handbemalte Marmeladenlöffel verkauft.

Wer das Kinder- und Jugendtelefon Göttingen unter-
stützen möchte, findet weitere Informationen unter

Mit unserer zweiten Aktion erfüllten wir kleine Osterwünsche der Bewohner*innen des Alten- und Pflegeheims der Inneren Mission in Northeim. Mit tatkräftiger Unterstützung des Pflegepersonals schrieben die Bewohner*innen Zettel mit ihren Wünschen, die dann an einen Baum im Innenhof der Einrichtung aufgehängt wurden. Einige Tage konnten sich die Bewohner*innen an den bunten Wunschzetteln erfreuen, dann wurden die Zettel am 12.03.2021 abgeschnitten und an die Freundinnen verteilt. Wir zogen los und kauften u. a. einen Plüschdackel, ein Mobile, Fausthandschuhe, ein Halstuch, Bücher, Rätselhefte, Parfüms, Pflegeprodukte, Pralinen, Topfpflanzen, Blumensträuße und noch so einiges mehr. Am Gründonnerstag übergaben dann drei Freundinnen - nach vorangegangenem negativen Corona-Test - die 149 Geschenktütchen zwei Vertreterinnen der Bewohner*innen und der Leitung der Inneren Mission, die nun die Geschenktüten an die Bewohner*innen verteilen. Eine persönliche Begegnung mit den Bewohner*innen konnte coronabedingt leider nicht stattfinden.


Spende zum Tag der guten Tat am 10.01.2021

Zum Tag der guten Tat am 10.01.2021 sind wir in diesem Jahr dem Aufruf der Nationalen Repräsentantin aus Kroatien gefolgt und haben eine Spende nach Kroatien überwiesen. Durch die international gesammelten Spenden konnten bisher 2 mobile Häuser gekauft werden. Hier geht es zum Bericht.


8 Laptops für die Jugendhilfe am Rohns

Am 26.11.2020 haben wir eine Spende in Höhe von 3.200,00 Euro an Frau Schünemann von der Jugendhilfe am Rohns übergeben. Das Geld wird für die Neuanschaffung von acht Laptops verwendet, die im Schulunterricht der Schule Am Rohns zum Einsatz kommen. Wir danken Frau Schünemann für den herzlichen Empfang in Ihrem Haus und die ausführliche Beschreibung Ihrer Arbeit.

Spende an Tagestreff Oase

Spende an den Kinderhilfsfonds


Schultaschen für 9 Schulanfänger

Am 24. August 2020 haben wir 9 Schulanfängern vom Elisabeth-Heimpel-Haus die von unserm Club für sie gekauften Schultaschen übergeben. Corona-bedingt konnte die Übergabe nur im Freien stattfinden. Frau Wagner vom Elisabeth-Heimpel-Haus hatte die Übergabe und die Zuteilung der Schulranzen per Los organisiert. Wir wünschen den Kindern viel Spaß beim Lernen.


Masken für den sozialpsychiatrischen Dienst Northeim

Auch der IWC Göttingen hat sich zu Beginn der Corona-Pandemie an die Nähmaschinen gesetzt und Masken für den sozialpsychiatrischen Dienst in Northeim genäht.


Frau, die Wissen schafft in Göttingen am 08.03.2020


Zum Internationalen Weltfrauentag hatten der IWC Göttingen und 4 weitere Frauenclubs in Südniedersachsen eine besondere Veranstaltung geplant: eine Podiumsdiskussion mit dem Thema „Frau, die Wissen schafft“. Die eingeladenen Gäste Margot Käßmann (Theologin), Naima Diesner (Ärztin und Radsportlerin) Nivedita Mani (Professorin für Sprachwissenschaften), Katrin Adt, Managerin und Jacqueline Amirfallah, Gourmetköchin) konnten bei einer Podiumsdiskussion Fragen zu ihrem Weg als Frau in gesellschaftlich und beruflich anspruchsvollen Rollen nachzeichnen. Das interessierte Publikum von gut 400 Gästen - überwiegend Frauen – konnte sich in diesen Lebenserfahrungen offensichtlich wiedererkennen. Zustimmendes Gelächter, viel Zwischen- und Endapplaus zeigten die gute Stimmung. Ein Sektempfang im Anschluss gab noch viel Gelegenheit zu vertiefenden Gesprächen und rundete damit die gelungene Veranstaltung ab.

Der beträchtliche Erlös dieser Benefizveranstaltung ist für den Gender Ausstellungspfad des Göttinger Wissensmuseums bestimmt. Ziel ist es die Bedeutung und Position von Frauen in der Wissenschaft zu beleuchten.


Kino Matinee


Am 9.2.2020 lud der Inner Wheel Club Göttingen zum 2. Mal zu einer Benefizveranstaltung in die Northeimer Neue Schaubühne ein. Dieses Mal wurde der Film „Die göttliche Ordnung“ gezeigt, der die Einführung des Frauenwahlrechts in der Schweiz thematisiert. Erst 1971 erhielten die Frauen dort das Stimmrecht. Es war ein interessantes, unterhaltsames Kinoereignis, das von den 180 Gästen sehr gern angenommen wurde. Bei einem kleinen Empfang wurde lebhaft diskutiert.


Der Erlös von € 4.000,00 ging als Spende an LuToM, einer Organisation in Northeim, die es sich zur Aufgabe gemacht hat trauernde Kinder und Jugendliche zu begleiten, die ein Elternteil oder eine andere nahe stehende Person verloren haben. Geplant ist mit dieser Spende eine Familienfreizeit am Meer zu unterstützen. Derzeit unterstützt LuToM 39 Kinder und Jugendliche. Die Nachfrage ist groß, so dass bald eine zweite Gruppe eingerichtet werden soll.

aus der "Hallo" vom 15.02.2020


Am 10. Januar 2020  - dem Tag der guten Tat -  besuchten vier Freundinnen das Elisabeth Heimpel Haus in Göttingen. In dieser Kindertagesstätte werden 51 Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren ganztags betreut. Sehr viele Kinder haben einen Migrationshintergrund und lernen hier auch Deutsch. Die Einrichtung kümmert sich sehr umfassend um die Kinder unter Einbeziehung auch derer Eltern. Wir kannten die Einrichtung, die wir schon früher einmal mit einer Spende unterstützt haben. Am 10. Januar haben wir Kindern in den verschiedenen Altersgruppen vorgelesen. Die Kinder haben wir als sehr interessiert und begeisterungsfähig erlebt. Wir werden die Einrichtung auch weiterhin begleiten und unterstützen.


Regelmäßige Aktivitäten:


Apfelfest im Oktober

Das Apfelfest hätte am 04.10.20 bereits zum fünften Mal stattfinden sollen. Aufgrund der Corona-Pandemie mussten wir leider absagen. In den vergangenen Jahren ging der Erlös jeweils an Organisationen vor Ort wie z.B. an die Einbecker Musikschule oder die Kinderheimat Neuhaus.


Adventsbasar im Klinikum

Mit dieser Veranstaltung, die regelmäßig im November stattfindet, fördern wir Projekte, die das Klinikum betreffen.

Erdbeerfest jeweils im Juni

Gemeinsam mit dem Lions Club Göttinger 7 richten wir seit 2013 einmal im Jahr ein Erdbeerfest aus. Die Spenden kamen u. a.  Kimbu (Abkürzung für Kinderambulanz) der häuslichen Kinderkrankenpflege zugute.

Permanente Projekte, die jährlich unterstützt werden:

  • Atefa Mädchenschule/Afghanistan
  • Kleiderkammer im Psychiatrischen Krankenhaus
  • Schuhkartonprojekt der Ostpreußenhilfe/Johanniterorden

Spenden:

  • Uni Gö Kinderdermatologie
  • Weißer Ring e.V.
  • Mendelsohn Musikschule Einbeck
  • Musikschule M1 Einbeck
  • Göttinger Werkstätten
  • DRK Schwesternschaft FAZIT
  • Kinderdorf Uslar e.V.
  • Shelter Box Germany
  • Stiftung Kinderheimat Neuhaus
  • Frauenhaus, Straßensozialarbeit
  • Forum Kinderarmut
  • Herzenswunsch Krankenwagen
  • Transplant Kids
  • Kinder Zahnmedizin

Finanziert durch:

  • Private Spenden
  • Kuchenverkauf im Klinikum Universitätsmedizin Göttingen
  • Kuchenverkauf und Leckereien rund um den Apfel beim Apfelfest
  • Erdbeerfest
  • Kinoevent
  • Benefiz Golfturnier

   |   
   |   
   |